Bad Neustadt (gjl) – Im Medaillenspiegel der Deutschen Meisterschaften des Bundesfachverbandes für Kickboxen steht der Kickboxverband Schleswig-Holstein  im Ringsport unter 27 Vereine auf Platz 1. mit 3 x Gold, 4 x Silber und 3 x Bronze auf Platz eins vor dem Niedersächsichen Kickboxverband und dem Kickboxtempel Ingolstadt. Die Kadgamala Organisation e.V. stellte mit Steffen Lüer, Yvonne Klüver und Tamira Steffen drei Deutsche Meister.

Merken